Die Luftpflanzen Tillandsia sind als grüne Deko angesagt

Nicht alle Pflanzen sind in der Erde verhaftet. Das Element der Tillandsia ist die Luft. Dadurch können Sie auf äußerst einfallsreiche Weise angeordnet werden. Übrigens brauchen sie auch das Element Wasser zum Gedeihen, weshalb sie in regelmäßigen Abständen (etwa alle drei Tage) besprüht werden sollten. Außerdem mögen sie einen hellen Standort. Als Gefäß bzw. Untergrund für die Airplants hat man jedoch praktisch die freie Wahl. Man kann sie ganz einfach zum Beispiel auf ein Holzbrett legen und sie in ihrer natürlichen Schönheit zur Geltung kommen lassen. Aber man kann sie zum Beispiel auch an dünnen Schnüren aufhängen, damit sie ihrer Bezeichnung als Luftpflanzen alle Ehre mache. Man die Tillandsia jedoch auch Aufsitzerpflanzen und in diese Sinne kann man sie zum Beispiel auch in ein Glasgefäß legen oder ihr zum Beispiel ein großes Schneckengehäuse oder eine Muschel als Unterkunft bieten.

Dekomaterial in der Natur sammeln oder im Webshop kaufen

Die Dekorationsmaterialien, die man einsetzen kann, damit die Tillandsia einen noch schöneren Blickfänger bieten, kann man zum Teil natürlich in der Natur sammeln. So kann man sich zum Beispiel auf die Suche nach einer Wurzel machen, auf der man die Luftpflanzen schön anordnen kann. Aber zum Beispiel auch ein schöner Stein lässt sich mit Tillandsien dekorieren. Darüber hinaus kann man aber jedoch zum Beispiel auch in dem Webshop Airplantshop.de Gefäß für die Tillandsia kaufen. Daneben umfasst das Sortiments dieses Webshops selbstverständlich auch die Pflanzen selbst.

Tillandsia bilden eine originelle Geschenkidee

Pflanzen bilden einen schönen und zugleich auch wohltuenden Anblick. Deshalb sind sie als Geschenk sehr beliebt. Wer sich für Luftpflanzen anstatt eines Blumenstraußes entscheidet, übergibt ein sehr originelles Geschenk. Viele Leute sind einfach auch selbst derart von den Tillandsia begeistert, dass sie damit unbedingt ihren Mitmenschen ebenfalls eine Freude machen wollen. Eine solche Überraschung in Form von Zimmerpflanzen, die ganz ohne Topf auskommen, gelingt eigentlich immer, ganz unabhängig davon, aus welchem Anlass man sie verschenkt.

https://www.airplantshop.de/